Druckansicht aufrufen
IMPRESSUM    ANFRAGE    KONTAKT    ANFAHRT    SITEMAP    RSS-FEED    LOGIN
KW 39  24.09.2018  19:59
Sie sind hier: Aktuelles > Informationstage

Informationstage an der Landesfeuerwehrschule Schleswig-Holstein

Informationstag Technische Hilfe bei Unfällen mit Kleinflugzeugen mit Gesamtrettungssystem

Wir freuen uns sehr über das Interesse an den Informationstagen und bieten deshalb eine weitere Veranstaltung an.

 

Diese findet statt am:

Mittwoch, dem 29. August 2018 von 10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

im Lehrsaal 3, Haus C


Für diese Veranstaltung sind alle 40 Plätze belegt. Sie können sich trotzdem anmelden und werden auf die Warteliste (zur Zeit Platz-Nr. 10) gesetzt. 

 

 

Programm:

Ab 09:15 Uhr

Angebot einer Erfrischung und eines Imbisses im Speiseraum


10:00 Uhr

Begrüßung

Inhalte und Einführung ins Thema

Referent: Rolf Dellwig (LFS SH)

10:30 Uhr

Einsatzbericht: Absturz eines Kleinflugzeuges mit nicht ausgelöstem
Gesamtrettungssystem

Referent: Bernd Wunderlich (FFw Kronprinzenkoog)

11:15 Uhr

kurze Pause

11:30 Uhr

Das Gesamtrettungssystem: die Bestandteile, die Funktion und Heran-gehensweise bei nicht ausgelösten Systemen

Referent: Dipl.- Ing. Frank Miklis (BRS Aerospace Engineering)


12:30 Uhr

Mittagspause

13:15 Uhr

Die BFU, Aufgaben und Erwartungen an die Einsatzkräfte

Referent: Dietmar Nehmsch (Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung)

 

ca. 14:30 Uhr

Pause

15:00 Uhr

Vorführung am Flugplatz Flensburg/Schäferhaus
Ansicht eines Flugzeugrumpfes im Rohbau

Referent: Dipl.- Ing. Frank Miklis (BRS Aerospace Engineering)

Wolfgang Nitschmann (Breezer Aircraft)


Weitere Informationen

Zielgruppe und Besonderheiten
Ziel des Informationstages ist es, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die Gefahren bei einem Einsatz mit Beteiligung von Ultraleichtflugzeugen zu sensibilisieren.

Deshalb ist bei einer Anmeldung zu diesem Informationstag zu beachten, dass die Ausbildungsvoraussetzung mindestens Gruppenführerin bzw. Gruppenführer nach der Feuerwehrdienstvorschrift 2 erfüllt ist. Bei der elektronischen Anmeldung ist anzukreuzen, dass diese Voraussetzung erfüllt ist.

Gegen Ende des Informationstages findet für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Vorführung auf einem externen Gelände statt. Daher wird gebeten möglichst Fahrgemeinschaften zu bilden.

 

Veranstaltungsort
Der Informationstag wird im Lehrsaal 3 der Landesfeuerwehrschule im Haus D, Süderstraße 46, 24955 Harrislee durchgeführt. .


Kosten
Die Teilnahme an dem Informationstag und dem Mittagessen ist kostenfrei.
 


Anmeldungen

Der Informationstag wurde in die Rubrik der allgemeinen Katastrophenschutzlehrgänge integriert. Eine Anmeldung zum Informationstag kann nur über die untere Katastrophenschutzbehörde erfolgen.

Das Forum mit dem Anmeldeformular finden Sie Hinweis auf einen Linkhier.

Für diesen Informationstag stehen insgesamt 40 Plätze zur Verfügung. Die Platzvergabe erfolgt in der zeitlichen Reihenfolge der Anmeldungen. Die Anmeldungen werden von der Landesfeuerwehrschule Schleswig-Holstein per E-Mail bestätigt.

 


Vorschläge für weitere Infotage

Haben Sie eine Idee für ein Thema, welches in diesem Rahmen behandelt werden sollte? Dann teilen Sie uns dieses doch einfach mit und benutzen das unten stehende Formular zur Rückmeldung. Auch Kritik, Anregungen oder Verbesserungsvorschläge sind willkommen.

Öffnen Sie das Rückmeldeformular Hinweis auf einen Linkhier

 

Um zur Übersicht 'Aktuelles' zurückzukehren, klicken Sie bitte Hinweis auf einen Linkhier