Druckansicht aufrufen
IMPRESSUM    ANFRAGE    KONTAKT    ANFAHRT    SITEMAP    RSS-FEED    LOGIN
KW 29  22.07.2018  01:31
Sie sind hier: Online-Training > E-Learning Führungsvorgang

e-le@rning oder i-lernen Gruppenführungsausbildung

Die hier auf der Internetsite der Landesfeuerwehrschule Schleswig-Holstein veröffentlichten Eigenkontrollen für die Gruppen-, Zug- und Verbandsführungslehrgänge sind ein großer Erfolg und damit Ansporn, diese Form der Zusammenarbeit mit den Feuerwehren in Schleswig-Holstein weiter zu entwickeln. Deshalb finden Sie hier ein Lernprogramm, mit dem Sie sich ganz persönlich auf die Ausbildung zur Gruppenführung vorbereiten können. Dieses Lernprogramm ersetzt natürlich nicht die für die Gruppenführungsausbildung erforderlichen Voraussetzungen, sondern unterstützt diese. Wie das so ist mit Neuerungen, wird es viele Fragen, Kritik und Vorschläge zu diesem Lernprogramm geben. Alle sind mir wichtig und sollen in die Fortschreibung einfließen. Deshalb haben Sie die Möglichkeit, mir Ihre Anregungen in einem Feedback-Formular mitzuteilen.
 
Um Verständnis bitte ich, dass dieses Lernprogramm zunächst ausschließlich im Internet verfügbar ist. In den nächsten Wochen und Monaten wird es noch eine Vielzahl von Veränderungen und Verbesserungen geben. Wenn dieses Lernprogramm am Ende mit Ihrer Unterstützung ausgereift ist, werde ich selbstverständlich über eine weitere Verteilung nachdenken.

Ich wünsche diesem Programm zunächst einen guten Start, Ihnen viel Erfolg und Freude und bedanke mich bei den Mitgliedern der Teilprojektgruppen 1 und 3 Ernst Müller, Gerd Lüttge, Günter Kannecht, Rüdiger Duchow, Günther Neumann, Klaus Wohlgemuth und Gerhard Nörenberg für die fachliche Begleitung und Herrn Ueth für sein Ideenreichtum, die großartigen technischen Fähigkeiten und die unendliche Geduld, ohne die großartige Unterstützung aller wäre dieses Projekt in der Kürze der Zeit nie Zustande gekommen.

Harrislee, im November 2006
Gerhard Brüggemann


Starten Sie hier das Lernprogramm zum Führungsvorgang


 
Zur korrekten Funktion benötigen Sie den Adobe-Macromedia-Flashplayer. Dieser ist bei den meisten Browser integriert. Das Lernprogramm läuft in einem eigenen Browser-Fenster ab, zu Start klicken Sie bitteHinweis auf einen Linkhier