Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /pages/BSBP/Include/Siteconfig.php on line 171
Feuerwehrbedarfsplanung in Schleswig-Holstein

Vorhandene Löschfahrzeuge für den Ausrückebereich Ausrückebereich 1 eingeben und bewerten


Was sind Fahrzeugpunkte?

Erinnern Sie sich? Die Risikoklassen werden mit Risikopunkten bewertet. Um zu einem Ergebnis zu kommen, wurden die Norm-Löschfahrzeuge mit Fahrzeugpunkten bewertet. Die Fahrzeugpunkte spiegeln den taktischen Einsatzwert des Löschfahrzeuges wider, der sich aus der Technik des Löschfahrzeuges selbst, der feuerwehrtechnischen Beladung und der Mannschaft ergibt. Auf Grund der großen Unterschiede bei den Sonderfahrzeugen ist hier eine Klassifizierung mit Fahrzeugpunkten nicht möglich. Deshalb werden die Sonderfahrzeuge auch nicht eingerechnet und begründen sich ausschließlich in den Besonderheiten der Gemeinde oder ihrer Ausrückebereiche.
 

Worum geht es?

Tragen Sie hier alle in Ihrer Gemeinde verfügbaren Löschfahrzeuge ein. Hieraus errechnet sich das Ergebnis der Fahrzeugpunkte aller Löschfahrzeuge. Dieses Ergebnis wird dem Ergebnis der Risikopunkte aus der Risikoklasse der Gemeinde oder ihrer Ausrückebereiche gegenübergestellt. Löschfahrzeuge, die im Rahmen der nachbarschaftlichen Löschhilfe oder der gemeindeübergreifenden Löschhilfe anrücken, sind hier nicht berücksichtigt.
 
Fahrzeugtyp neu anlegen:



Bewertung der vorhandenen Löschfahrzeuge

In dieser Tabelle können Sie sehen, mit welchen Fahrzeugpunkten die einzelnen Löschfahrzeuge bewertet werden.
 
ID Fahrzeugtyp Punktzahl Löschen
Summe:  0  


Summe der Löschfahrzeuge

Die Summe der Fahrzeugpunkte für diesen Ausrückebereich kann noch nicht errechnet werden, da nicht alle Daten vorliegen. Voraussetzung ist das Bestimmen der Risikoklasse und die Eingabe der vorhandenen Löschfahrzeuge.

Zurück Zum Seitenanfang